Kultur

Das Erbe der ersten Kolonisten ist in den Veenkoloniën  noch überall sichtbar. Die vielen Kanäle, die für die Entwässerung des Moores und den Torftransport angelegt wurden, sind gesäumt von charakteristischen Bauerngehöften und stattlichen Herrenhäusern. Das Veenkoloniaal Museum und das Kapitänshaus erzählen die Geschichte einer reichen Vergangenheit. Eine Fahrt mit der historischen Dampflok der S.T.A.R.-Museumseisenbahn erinnert an die Zeit der industriellen Revolution. In Oude und Nieuwe Pekela findet man noch viele Erinnerungen an die Strohpappenindustrie.


Diese Seite teilen